Swiss Spine Foundation – Vision & Mission

Anliegen & Mission

Zweck der Stiftung ist die Förderung und Ausbildung junger Mediziner im Bereich Wirbelsäulenerkrankungen. Dazu zählen auch die Behandlungen von komplexen Wirbelsäulendeformitäten bei Kindern sowie die Forschungsförderung auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie. Das Ziel ist die Behandlung von Patienten aus weniger entwickelten Gebieten wie zum Beispiel Myanmar. Aus diesem Grund wurde ein Fellowship-Programm ins Leben gerufen, das jungen Medizinern eine Chance für praktische Erfahrungen ermöglicht. Ein Team von Schweizer Fachärzten wird regelmässig vor Ort sein, um in Zusammenarbeit mit einheimischen Ärzten die Patienten zu behandeln und Mediziner auszubilden.

Mit der Stiftung «Swiss Spine Foundation» beabsichtige ich, mein enormes Fachwissen an junge Wirbelsäulenchirurgen weiterzugeben und Menschen mit Rückenproblemen – vor allem Kindern – in weniger entwickelten Regionen zu helfen.