Transplantation von Kindern und Jugendlichen in Georgien

Seit 2003 erfolgten mehrere Besuche in Tiflis, Georgien zwecks Durchführung von Lebendspende-Nierentransplantationen bei Kindern und Jugendlichen. In Georgien werden zwar Nierentransplantationen in begrenztem Umfang durchgeführt, jedoch bislang noch nicht bei Kindern. Hier konnten bislang insgesamt 10 Transplantationen erfolgreich durchgeführt werden.

Für die Verdienste beim Aufbau eines Kinder/Jugendlichen Nierentransplantationsprogramm in Georgien wurde im 2006 die Ehrendoktorwürde der Universität Tiflis verliehen.