Liebe Patienten und Zuweiser!

 
Ich möchte Sie sehr herzlich bei Swiss Surgery, einem international anerkannten interdisziplinären Team von Experten aus verschiedenen operativen Fachrichtungen, begrüssen!

Die chirurgischen Behandlungen von Krankheiten sind für Patienten oft sehr einschneidende Erlebnisse. Ein in allen Belangen erfolgreiches Resultat hängt nicht alleine von der bestmöglich durchgeführten Operation ab, oft sind Faktoren wie Wahl der optimalen Methode oder der richtige Zeitpunkt für einen Eingriff genauso so wichtig wie das umfassende Begleiten der Patienten durch die verschiedenen Phasen der Abklärung, Vorbereitung, Operation, Nachbetreuung im Spital und langfristigen Nachsorge.

Bei der Behandlung der krankhaften Adipositas und den damit assoziierten Krankheiten (Diabetes mellitus, Herz-Kreislauferkrankungen, Fettstoffwechselstörungen, Schlaf-Apnoe-Syndrom, Rücken- und Gelenkschmerzen, Depression etc.) sind dazu interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit gefragt. Diese seit über 20 Jahren intensiv gelebte Zusammenarbeit auf Augenhöhe und mit gegenseitigem Respekt hat zum grossen Erfolg unserer Institution beigetragen und zu nationaler wie auch internationaler Anerkennung geführt.

Ich bin ein breit ausgebildeter Viszeralchirurg mit einer Erfahrung von über 15’000 Eingriffen.

Mein Hauptschwerpunkt sowohl klinisch wie in der Forschung liegt in der chirurgischen Behandlung der chronischen Krankheit Adipositas und ihrer Folgekrankheiten.

Ich setze mich zudem in verschiedenen nationalen und internationalen Gremien für die Akzeptanz der chronischen Krankheit Adipositas ein und kämpfe für den Abbau der Stigmatisierung betroffener Menschen.

Gerne stehe ich Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Prof. Ralph Peterli