London Breast Meeting

Das London Breast Meeting ist ein jährlich im September stattfindender Kongress. Während drei Tagen werden alle Aspekte der ästhetischen und rekonstruktiven Brustchirurgie behandelt. Über 40 prominente Plastische Chirurgen aus der ganzen Welt, teilen ihre Erfahrungen mit über 400 Delegierten. Das Programm wird zusätzlich weltweit live übertragen, um auch Chirurgen an den entferntesten Orten erreichen und weiterbilden zu können.
 
Prof. Farhadi hat diesen Kongress ins Leben gerufen und es ist ihm ein besonderes Anliegen, jedes Jahr gemeinsam mit Dr. Marlene See vom St. Thomas’ Hospital das wissenschaftliche Programm zusammenzustellen.